CORONA – NOVEMBER 2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,
leider müssen wir euch mitteilen, dass auch wir die Tanzschule Tanzkraftwerk ab dem 02.11.2020
bis voraussichtlich Ende November schließen müssen. Wir hoffen sehr, dass wir ab Dezember
gemeinsam mit euch zusammen in unseren Räumlichkeiten wieder tanzen können.

Natürlich verzichten wir nicht auf das TANZEN und bieten euch Folgendes an:

-LIVE CLASSES über Instagram – mit Überraschungstrainern
der Stundenplan findet ihr ab dem 01.11.2020 auf unserer Internetseite www.tanzkraftwerk.de
unter dem Reiter „NEWS“ sowie auch auf unserem Instagram Accounts:

STUTTGART: tanzkraftwerk_stuttgart
BADEN-BADEN: tanzkraftwerk_badenbaden
OTTERSWEIR: tanzkraftwerk_ottersweier
PLOCHINGEN:tanzkraftwerk_plochingen
GÖPPINGEN:tanzkraftwerk_goeppingen

-> alle TKW Mitglieder können alle Live Classes nutzen!
• Online Live Kurse für alle TKW Mitglieder
• -> Anleitung:
• installiert euch die App INSTAGRAM und richtet euch einen Account ein
• ihr könnt euren Account auch total privat einrichten (ohne Bilder, Infos etc.) und diesen
danach auch wieder löschen
• folgt unserem Instagram Account: tanzkraftwerk_live
• schreibt uns eine E-Mail an: LIVE@TANZKRAFTWERK.DE mit folgenden Informationen:
• VOR-und NACHNAMEN: z.B Max Mustermann
• STANDORT: z.B Stuttgart
• TAG & UHRZEIT: Dienstag, 17 Uhr
• INSTAGRAM ACCOUNT: z.B Lisa123
-ONLINE CLASSES
die Videos vom ersten Lock Down sind immer noch für euch verfügbar und abrufbar. Sollte ihr
noch keinen Account haben, bitte schreibt eine E-Mail an info@tanzkraftwerk.de

Wir bedanken uns im Voraus von ganzem Herzen und senden liebe Grüße
Bleibt Gesund!
Eure Tanzschule Tanzkraftwerk

Allgemeine Hygieneregeln im Tanzkraftwerk:

Nur gesund trainieren

Am Training darf man nur teilnehmen, wenn man völlig gesund ist. Bei Krankheitsanzeichen zuhause bleiben und ggf. einen Arzt aufsuchen.

Menschen, die mit einem Infizierten in Kontakt waren, dürfen 14 Tage lang nicht mehr am Unterricht teilnehmen. Wenn man selber Krankheitssymptome aufweist, unverzüglich dem Tanzkraftwerk melden.

Tänzern aus Risikogruppen ist zu empfehlen die Teilnahme am Tanzunterricht sorgfältig abzuwägen.

Abstand halten

Immer den Mindestabstand von 1,5m zu anderen Tänzern einhalten.

Auf Händeschütteln, Abklatschen oder Umarmen verzichten.

Sport und Bewegung ist kontaktfrei durchzuführen, keine Bewegung durch den Raum möglich.

Fahrtgemeinschaften sind zu unterlassen.

Toiletten dürfen nur einzeln benutzt werden und unbedingt Hände waschen. 

Umkleiden bleiben geschlossen, bitte umgezogen kommen und Taschen im Tanzraum am Rand ablegen.

Desinfektion

Direkt nach Eintritt in die Tanzschule die Hände 30 Sekunden lang desinfizieren, ebenfalls während und nach dem Unterricht.

Dazu die vorhandenen Desinfektionsstationen nutzen.

Mund-Nasen-Schutz

Ab dem Betreten des Gebäudes, insbesondere auf den Laufwegen und in den Toiletten, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht.

Während des Tanzunterrichts kann auf Mund-Nasen-Schutz verzichtet werden, sobald man auf seinem vorgesehenen Platz steht.

Richtig husten und niesen

Beim Husten und Niesen Abstand von anderen halten und sich wegdrehen. Armbeuge vorhalten oder Taschentuch nutzen, nicht die Hände.

Begrenzung der Gruppengröße

Jeder Person stehen 10 m² zur Verfügung. Bitte die Markierung am Boden einhalten.

Um eine Überlappung der Gruppen zu vermeiden, besteht zwischen jeder Unterrichtsstunde mindestens 10 Minuten Pause. Bitte pünktlich zum Unterricht erscheinen und nach dem Kurs das Gebäude umgehend verlassen.

Es sind keine Ansammlungen gestattet und die Tanzschule wird nur für die Teilnehmer des Kurses geöffnet. Eltern und Freunde müssen draußen bleiben.

Die vorgegebenen Laufwege, sowie Ein- und Ausgänge sind einzuhalten.

Den aktuellen Stundenplan und die Einteilung aller Schüler findet ihr auf www.tanzkraftwerk.de

Ausschluss

Wer sich nicht an die Hygieneregeln hält, wird vom Unterricht ausgeschlossen. Es gibt keinen Anspruch auf Ersatz der versäumten Tanzstunde.